None - Unsere Weltneuheit - Graef Feinschneider SKS 700

Unsere Weltneuheit - Graef Feinschneider SKS 700

None - Freilaufendes Messerdesign

Freilaufendes Messerdesign

None - Präziser Feinschneide-Bereich

Präziser Feinschneide-Bereich

None - Einzigartige Beleuchtung - LED-Safety-Control

Einzigartige Beleuchtung - LED-Safety-Control

None - Vollstahlklinge in Gewerbequalität

Vollstahlklinge in Gewerbequalität

Allesschneider SlicedKitchen S72010

Feinschneider mit LED-Safety-Control
€ 649,99*

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar

Allesschneider SlicedKitchen S72011

Feinschneider mit LED-Safety-Control
€ 649,99*

Verfügbar

Allesschneider SlicedKitchen S72013

Feinschneider mit LED-Safety-Control
€ 649,99*

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar

Allesschneider SlicedKitchen S72016

Feinschneider mit LED-Safety-Control
€ 649,99*

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar

 

GRAEF Allesschneider SKS 700 Showtime für dein Lieblingsessen

Der erste beleuchtete Feinschneider für echten Durchblick in der Küche

Licht an, Messer auf und volle Schneidepower voraus – im neuen GRAEF Feinschneider, dem Allesschneider SKS 700 stecken 100 Jahre geballte Erfahrung und zahlreiche neue Features, die die Herzen echter Design- und Technikfans höherschlagen lassen. So bringt das einzigartige, noch nie da gewesene Beleuchtungskonzept des formschönen Kraftpakets nicht nur besonders stilvoll Licht ins Küchendunkel, es macht das Arbeiten mit dem neuen Feinschneider auch noch sicher wie nie. Denn ob Abend- oder Morgendämmerung, müde Augen oder einfach nur dunkle Küchenecken – dank der neuen Beleuchtung an Einstellskala und Schneidebereich kann sich keine Zutat mehr vor der unermüdlich schneidenden Vollstahlklinge verstecken. Die hochwertigen Materialien sind so perfekt aufeinander abgestimmt, dass sie keinen Spielraum für Kompromisse beim Schneideergebnis zulassen.
Übrigens nimmt GRAEF „made in Germany“ bei der SKS 700 besonders ernst: 85 % der Materialien kommen aus Nordrhein-Westfalen, dem regionalen Umfeld des GRAEF Werks.
Ein Allesschneider der Extraklasse – für höchsten Anspruch, für 100 % Genuss.

Lieferumfang_LwPCQMJ

100 % Design, 100 % Power – Schnitt für Schnitt

Die in den Rahmen integrierte Vollstahlklinge gleitet mühelos, fast schon erhaben durch das auf der Edelstahlauflage des Schlittens bereitgelegte Schneidgut und ist nur zu hören, wenn Stahl auf Kruste trifft. Zu sehen ist sie dabei aber – dank des neuen Beleuchtungskonzeptes – zu jeder Zeit. So werden Schnitte noch präziser und auch nachtaktive hungrige Jäger können auf ihrer späten Beutejagd den Mitternachtssnack problemlos zubereiten. Und wer vor lauter Genuss vergisst, den Feinschneider auszuschalten, dem hilft der Stand-by-Modus, der nach fünf Minuten die Beleuchtung des Skalenrings und des Messers ausschaltet. Clever: Ist der Anschlag zu dieser Zeit noch geöffnet, pulsiert das rote Licht zur Erinnerung, bevor der Stand-by-Modus aktiviert wird. Danach hält nur noch die rote Beleuchtung Wache, bis der Anschlag geschlossen ist – für noch mehr Sicherheit.

 
 
GRAEF_SKS_700_Details_03

Design

Kühles, massives Vollmetall trifft auf abgerundete, schlanke Formen und bruchsicheres Glas – der neue Allesschneider von Graef ist nicht nur ein kraftvolles Multitalent, er ist auch der neue Eyecatcher auf der Küchentheke.

GRAEF_SKS_700_Details_Schnittstaerkenfeineinstellungl

Feinschnitt

Dank des neuen Feinschneidebereichs lassen sich Zutaten sogar in 0,25-Millimeter-Schritten hauchzart schneiden – für noch mehr Aroma! Eine besondere Feineinstellung im Schnittstärkenbereich von 0–2 mm sorgt dafür, dass das flüsterleise laufende Vollstahlmesser millimetergenau durch Fleisch, Gemüse und Co. gleitet – für Schneideergebnisse ohne Kompromisse!

GRAEF_SKS_700_Details_LED-Safety-Control

LED - SAFETY - Control

Besonders sicher und smart: die neue LED-Safety-Control. Dank ihr zeigt der neue SKS 700 in der Küche an, ob der Anschlag noch geöffnet ist. Denn während das integrierte Licht zunächst blau leuchtet, wechselt es nach etwa einer Minute auf Rot – eine ständige Erinnerung, dass das scharfe Messer noch offen und einsatzbereit ist.

 
GRAEF_SKS_700_Details_05

Messerabdeckplatte

Durch die innen liegende Messerabdeckplatte aus rostfreiem Edelstahl läuft nur der äußere Rand des Messers und garantiert durch die geringe Reibung beste Schneidergebnisse.

GRAEF_SKS_700_Details_06

Wartungsfreie Motorentechnik

Der Graef Allesschneider SKS 700 ist mit einem 170-Watt-Kondensatormotor ausgestattet. Dieser durchzugsstarke Motor ist flüsterleise, wartungsfrei und leistungsstark. Bei konstanter Drehzahl sorgt der Motor für müheloses Aufschneiden ohne Kraftverlust. Durch seine solide Bauweise (Made in Germany) bringt der Motor beste Schneidergebnisse.

GRAEF_SKS_700_Details_04

Einfache, sichere Messerabnahme

Dank einer speziellen Vorrichtung für die Messerabnahme wird die Messerabdeckung mit einem Handgriff einfach gelöst. Das Messer kann nach erfolgreichem Einsatz sicher abgenommen und von Fett- und Schneideresten befreit werden.

 
5JahreGarantie_neu_40BrU1n

Fünf Jahre Garantie

Extra lang und ein Qualitätsversprechen ist auch die Garantiezeit: ganze fünf Jahre. Bei diesem Graef Allesschneider kommen nur die besten und langlebigsten Materialien zum Einsatz. So hat das glatte, aus einem Stück Stahl gedrehte Vollstahlmesser mit seinem Hohlschliff Gastro-Qualität. Auch der Kondensatormotor ist absolut wartungsfrei und bei anderen Graef Modellen bereits seit Jahrzehnten im Einsatz.

GRAEF_SKS_700_Details_MiniSlice

MiniSlice-Aufsatz

Erweitert um unseren weltweit einzigartigen und patentierten MiniSlice-Aufsatz , kann der Allesschneider SKS 700 selbst kleinste Lebensmittel wie Pilze oder Erdbeeren gleichmäßig und hauchdünn verarbeiten - und das, ohne die Finger in Gefahr zu bringen. Der patentierte Aufsatz bedient sich dabei der Schwerkraft - die Lebensmittel fallen durch die 65 mm große Öffnung in einem 45-Graef-Winkel direkt ans Messer. Tomaten-Carpaccio ohne herausgequetschte Kerne? Zwiebelschneiden ganz ohne Weinen? Kein Problem für unseren MiniSlicer.

handmade_Nachhaltig_regional

Nachhaltig und regional

Bei der Entwicklung des Graef Allesschneiders SKS 700 haben wir besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Regionalität gelegt. So stammen 85% der verbauten Komponenten von regionalen Zulieferern aus Nordrhein-Westfalen, "Made in Germany" at its best. Auch die Produktverpackung ist nachhaltig gestaltet. Am Ende Ihres Produktlebenszyklus können die Graef Allesschneider in Ihre Einzelteile zerlegt der Wertstoffkette zurückgeführt werden.

 

100 % Qualität, 100 % Komfort – für schnelles Arbeiten in der Küche

Sei es die Einschaltsicherung zum Schutz vor neugierigen Kinderhänden, das hochwertige Material, die präzise Verarbeitung, „made in Germany“, oder das durchdachte Design – die laut Plus-X-Award-Jury „Innovativste Marke 2020“ hat bei ihrem neuen Allesschneider sowohl an das Schneideerlebnis und -ergebnis als auch an die Zeit danach gedacht. So können die vielen frei zugänglichen Flächen mit einem Wisch gereinigt werden. Und auch der Schlitten mit Edelstahlauflage und der Abstreifer lassen sich bequem abnehmen und reinigen. Sollte auch die härteste Klinge nach all dem Schneiden und Reinigen einmal müde werden, findet sie mit dem dazugehörigen Messerschärfer im Handumdrehen zur alten Stärke zurück – für hauchzarte Scheiben und Genuss.

Einstellknopf mit beleuchteter Einstellskala

Der ergonomische Einstellknopf für die Schnittstärken- und Feinschnitt-Einstellung besitzt eine beleuchtete Einstellskala. Das verwendete Material ist griffig und sehr reinigungsfreundlich.

Maximale Präzision

Millimetergenau? Von wegen! Dank des neuen Feinschneidebereichs lassen sich Zutaten sogar in 0,25-Millimeter-Schritten hauchzart schneiden – für noch mehr Aroma!

Massiver, harteloxierter und abriebfester Aluminiumanschlag

0 % Spielraum für 100 % Feinschnitt – der eloxierte Anschlag gibt selbst bei hartnäckigem Schneidegut keinen Millimeter nach. So ist selbst 0,2 Millimeter genauer Hauchschnitt möglich. Außerdem verfügt der Anschlag über eine Saftrille am unteren Rand, sodass Flüssigkeiten (z.B. von Tomaten, Gurken, etc.) aufgefangen werden können.

Stilvolles Design

Die moderne Formgebung dieses Allesschneiders fügt sich perfekt in Ihre Küche ein. Der SKS 700 ist in den Trendfarben Silber, Grau-Weiß, Rubinrot und Eisenglimmergrau erhältlich.

Beleuchteter Schneidebereich

Teil des innovativen Beleuchtungskonzepts beim Graef Allesschneider SKS700 ist auch der beleuchtete Schneidebereich, welcher die abgeschnitte Scheibe zusätzlich beleuchtet und so die Bedienung auch bei schwachem Umgebungslicht enorm vereinfacht.

Vollmetall-Messerschutzring

Der Vollmetall-Messerschutzring verleiht der SKS700 nicht nur eine einzigartige Premiumoptik, sondern schützt das Vollstahlmesser des Allesschneiders und deckt es sicher ab. Zugleich vereinfacht der Messerschutzring die Reinigung des Messers.

Hohlschliff-Vollstahlmesser

Keine Kruste ist zu hart, kein Schinken zu saftig – die scharfe Klinge gleitet sanft und unermüdlich durch jedes Lebensmittel. Das Design des freilaufenden Messers sieht nicht nur gut aus, sondern erleichtert auch die Reinigung des Profimessers in Gewerbequalität.

Freitragende Konstruktion

Die massive, bruchsichere Glasbodenplatte ist hygienisch und sehr leicht zu reinigen.

LED-Safety-Control

Die meisten Unfälle passieren nach dem Schneiden – daher erinnert das einzigartige GRAEF Sicherheitskonzept der SKS 700 kontinuierlich an den geöffneten Anschlag. Blaues Licht signalisiert, dass der Schneider einsatzbereit ist. Nach einer Minute wechselt das Licht auf Rot und beginnt nach weiteren 240 Sekunden zu pulsieren – bis der Anschlag geschlossen wird. 100 % Innovation für 100 % Sicherheit.

Starke Leistung - Flüsterleise

Der wartungsfreie Kondensatormotor ist nicht nur kraftvoll, er arbeitet auch still, leise und unermüdlich – Tag für Tag, Scheibe für Scheibe.

Leicht laufender Schlitten

Der leicht laufende Schlitten mit hygienischer Edelstahlauflage verfügt über eine ergonomische und intuitive Schlittenschaltung mit Moment- und Dauerfunktion: Mit der Momentfunktion ist einfaches Schalten und Schneiden mit einer Hand möglich. Die Maschine läuft nur, wenn Sie die Taste gedrückt halten. Da man intuitiv am besten mit dem Daumen schaltet, ist dieser auch gleichzeitig optimal geschützt. Durch Betätigung der Dauerfunktion läuft die Maschine kontinuierlich. So lässt sich mühelos eine größere Menge aufschneiden.